Jeannette’s Rezepte

Tartar vom Angus Saftplätzli

Anstelle von Angus Filet oder Angus Huft, habe ich das Angus Saftplätzli ( 320g) von Hand in ganz feine Stücke geschnitten. Dann, 1 frisches Eigelb, 1EL weiche Butter, 1 EL Senf, 1EL Tomatenpüree, 1 kleine Zwiebel, 3 Cornichons, einige Kapern klein geschnitten und in einer Schüssel unter das Saftplätzli Tartar gemischt. Mit Salz, Pfeffer und evtl. wenig Chili abschmecken.

 

 

 

Angus Rinds Voressen mit gefüllter Omelette für 4 Personen

500g Voressen waschen und trocken tupfen, wenn gewünscht in kleinere Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und etwas bemehlen. Portionsweise kurzbraten und zur Seite stellen. Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und eine Tomate in mundgerechte Stücke rüsten und kurz anbraten, Fleisch beigeben und mit 2dl Rotwein und 3dl Wasser ablöschen. Etwas Senf, Tomatenmark und ein Lorbeerblatt beigeben. Auf kleiner Stufe mindestens 1.5h schmoren. 10min vor dem servieren Sauce abschmecken, evtl. nachwürzen.
Omelette nach beliebigem Rezept ausbacken. Füllung: nach Saison mit Federkohl, Mangold nach belieben in etwas Butter und Zwiebel dünsten, Omeletten füllen und aufrollen. In Gratin Form mit Halbrahm übergiessen und etwas Käse drauf, 10min bei 250C° im Backofen knusprig gratinieren.